Lebenskünstler sind auch Künstler

Lebenskünstler

Lebenskünstler sind auch Künstler

Werden Sie Lebenskünstler!

Leichter gesagt wie getan? 
 
NEIN
 
Es liegt nur an Ihrer inneren Einstellung, an der Art wie Sie die Dinge sehen, einschätzen, mit Ihrer Umwelt agieren, daran, wie Sie Ihr Leben und Ihre Person, Ihr „Ich“, sich selbst sehen und damit nach Außen darstellen.
 
Mit anderen Worten, es liegt nur an Ihnen!
 
Ausweglose Situationen, unlösbare Probleme, Ärger hier und Probleme dort, kein Geld, vielleicht sogar Schulden, zerrüttete Verhältnisse, Alkohol, Drogen, angeschlagene Gesundheit, schlechte Eigenschaften, furchtbare Gewohnheiten? Nur in ihrem eigenen Film laufen die Dinge schief, legen Sie einen anderen Film ein.
 
Zwar steht nach buddhistischer Vorstellung alles schon geschrieben, das Karma für Sie steht schon fest, aber vielleicht steht im Drehbuch Ihres Films für heute, dass Sie ab jetzt ein Lebenskünstler sind. Ich rede nicht von „werden“, ich rede von „schon sein“; sofort und gleich nehmen Sie sich die Dinge in Ihrem Leben nicht mehr so zu herzen; Sie gehen mit Ihrem „Ich“ besser um, Sie behandeln sich und Ihr Umfeld spielerischer, eben wie ein Künstler, das Kunstwerk sind Sie selbst, Ihre Person, Ihr „Ich“, Ihr Sein!
 
Egal wie ihre Einstellung sein mag, ändern können Sie sowieso nichts, es kommt, so wie es kommen soll, es wird sich nichts ändern, wenn Sie unter der Last Ihres Lebens leiden, genau wie sich nichts ändern wird, wenn Sie von nun an ein Lebenskünstler sind; die Umstände sind genau gleich, nur Sie als Person werden besser damit zurechtkommen.
 
Ein Lebenskünstler ist eine Person, die versucht aus allen Situationen das Beste zu machen. Das ist doch eine schöne Herangehensweise, eine angenehme Art zu leben. 
 
Sie sind schwer krank, Ihre Zukunft ist ungewiss, in Ihrer Familie liegt ein Mitglied im Sterben, Sie sind verschuldet, Ihr Partner hat Sie verlassen, das Leben ist beschwerlich? 
 
Machen Sie trotzdem das Beste aus Ihrem Leben.
 
Wir sind, was wir denken!
Buddha 
 
Denken Sie doch einen Tag lang von sich, dass Sie ein Lebenskünstler und damit ein Mensch sind, der das Beste aus allem macht!
 
Einen Versuch wäre es schon wert, finden Sie nicht?
 
Alles verstehen heißt alles verzeihen!
– ebenfalls Buddha 
No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial