Meditation

Machen Sie die Zeit-Meditationen der Reihe nach, hier Teil 1 und Teil 2. Ziel dieser Meditationsreihe ist es, ein Gefühl für den Faktor "Zeit" zu bekommen. Sie benötigen wieder nur Stift und Papier, sowie diesmal den Wecker auf ihrem Telefon. Stellen Sie das Gerät so ein, dass...

Manch mal fragt man sich, ob das eigene Leben ausgewogen ist, in einer guten Balance steht? Die Chinesen sehen das Gleichgewicht im Symbol von Yin und Yang, die Begriffe der chinesischen Philosophie wiederspiegeln. Dabei geht es um sich gegenüber stehende Kräfte, die in Bezug zueinander stehen, sich...

Wer bin ich, das ist die Frage aller Fragen. Bin ich der, der ich vorgebe zu sein, oder bin ich vielleicht jemand völlig anderes? Welcher der folgenden Aussagen können Sie zustimmen?   Ich bin eins mit meinem Körper Ich bin unabhängig von meinem Körper Ich bin sowohl Körper als auch Geist Ich...

Es geht die buddhistische Geschichte, dass der Sohn Buddhas, Rahula, seinem Vater Fragen zur Meditationstechnik stellte. Besonders interessierte den jungen Mann die von seinem Vater praktizierte Atemtechnik. Buddha gab ihm zu verstehen, dass auch beim Atem die Vergänglichkeit allen Seins im Vordergrund seiner Auffassung steht. Deshalb,...

Wer kennt sie nicht, die kleinen, gelben Klebezettel, die überall, und an allen möglichen Gegenständen, kleben?Heute werde ich Ihnen zeigen, wie Sie diese Haftzettel für eine sehr einfache Meditation nutzen können.Überlegen Sie sich etwas, was wirklich wichtig für Sie ist, und reduzieren Sie die vielleicht komplexe...

Das Meditieren ist für den normalen Europäer sehr ungewöhnlich, so dass es vielen Menschen schwer fällt, sich überhaupt in den „richtigen“ Zustand von Körper und Geist zu bringen. Viele sind „gestresst“, das Abschalten vor einer Meditation erscheint ihnen schwierig. Dabei kann es helfen, vor der Meditation...

Die sitzende MeditationDie sitzende Meditation im „Lotussitz" mit gekreuzten Beinen ist für Europäer unglaublich schwierig. In Asien ist es durchaus üblich am Boden zu sitzen, der „Schneidersitz“ hat sich im westlichen Kulturkreis allerdings nicht durchgesetzt.Alleine durch die "ungewohnte Sitzhaltung" mit den gekreuzten Beinen, können viele Interessierte...

Bei meinem letzten Aufenthalt in Italien habe ich das Geräusch des Meeres als Audio-Datei aufgenommen, die wir hier für eine Meditation beilegen. Setzen Sie sich wieder mit einem Kissen auf den Boden, wenn möglich mit gekreuzten Beinen. Wenn Ihnen eine solche Position schwerfällt, dann können Sie auch bequem auf...

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial