lebenslust Tag

  • All
  • Aus dem Coffeeshop
  • Chan (Zen) Buddhismus
  • Gesundheit
  • Meditation
  • Videos
  • Yoga

Buddha’s Geburtstag - Das Vesakh-Fest Über den genauen Tag seiner Geburt streiten sich die Gelehrten, auch die Feier seines Ehrentages wird ganz unterschiedlich abgehalten. So feiern die Chinesen, die Koreaner und andere Länder, den Geburtstag des großen Lehrers dieses Jahr am 19. Mai. Thailand, und grosse Gebiete Südostasiens,...

Seit Anbeginn der Zeit ist der Mensch brutal, gegenüber seinen Artgenossen, und besonders gegenüber Tieren. Unendlich viele Kriege, blutige Auseinandersetzungen, Mord und Totschlag, die Geschichte zeigt, dass Menschen immer schon furchtbare Taten begangen haben. Tiere töten ebenfalls Tiere, jedoch nur aus ihrem Überlebenstrieb. Der Mensch mordet auch zum...

Oder auch nicht? Wer hat nichts zu bedauern, wer ist frei von Fehlern, wer wirft den ersten Stein! Wichtig ist allerdings, wie wir mit unserer Vergangenheit umgehen, lernen wir aus unserer Geschichte, oder machen wir weiter wie bisher? Nach der Lehre Buddhas steht alles schon geschrieben, alles ist...

Diogenes war ein griechischer Philosoph, der die Lehre der „Bedürfnisslosigkeit“ propagierte, also dem völligen Gegenteil der heutigen „Konsumgesellschaft“. Nach seiner Ansicht sollte der Mensch nur elementare Dinge begehren. Alles darüber Hinausgehende hielt der Gelehrte für „unnütz“, äußerliche Konventionen, wie etwa die Ehe, lehnte er ab. Für mich...

Betrachtet man den Lauf der Geschichte, so gab es schon viele herausragende Kulturen. Die Römer, die Griechen, die Chinesen, die Inder, in unterschiedlichen Zeiten haben verschiedene Kulturen die Welt geprägt und sie voran gebracht. Unterschiedliche Ideen prägten ganze Epochen, von der Lehre Buddhas bis zur französischen...

Sokrates war ein griechischer Philosoph, dessen Weltverständnis geprägt war von Menschenkenntnis, ethischen Grundsätzen und von unveränderlichen Werten. In vielen Punkten zeigen seine Ansichten große Überschneidung mit der Lehre Buddhas. Wenige Persönlichkeiten konnten ihrer Nachwelt einen nachhaltigen Stempel aufdrücken, Sokrates war eine solche Ausnahmeerscheinung. Die folgende Geschichte ist...

Eine grosse deutsche Firma veranstaltet jedes Jahr verschiedene Betriebsausflüge, gemeinsame Events und diverse Aktivitäten, die den Zusammenhalt der Mannschaft stärken, ein Gemeinschaftsgefühl aufbauen, und das Kennenlernen der Kollegen und Mitarbeiter untereinander erleichtern sollen. Dabei wird von der Firmenleitung besonders auf das gemeinsame Erlebnis, auf Vertrauen...

Weit haben wir es gebracht! Diskussionen finden nicht mehr statt, ich bin im recht, ich habe die moralisch richtige Position.  Gruppen stehen sich gegenüber, dazwischen die Polizei, sonst gäbe es schon Mord und Totschlag auf den Strassen. Wie soll das hier weitergehen? Wo ist die Aussicht auf Verständigung,...

Heute ist Muttertag   Am 10. Mai ehren wir jedes Jahr unsere Mütter. Für all die Mühen, die sie für uns auf sich genommen haben. Für all die Liebe, die sie uns entgegen gebracht haben. Für all die Zeit, die sie für uns aufgebracht haben. Für all die Entbehrungen, die sie...

Der dicke Buddha Im Souvenirladen eines Tempels fragte die kurzsichtige Frau: "Was kostet denn dieser fette Buddha, der, der da hinten neben der Tür steht?" "Psst! Sprechen Sie leise", flüstert der Mönch an der Kasse, "das ist unser Abt.“ Häufig wird Buddha als ein „Happy Buddha“ dargestellt, auf Chinesisch gibt es...

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial