Das Ich ist eine Illusion

Das Ich ist eine Illusion

Ich weiß wie es ist, wenn man nicht durch die Illusionen blicken kann, die das Leben für uns aufbietet.

Der Schmerz ist durchdringend, um uns herum nur Nebel, wie leben wir damit?

Wenn wir etwas finden wollen, dann müssen wir aufhören zu suchen. Nach Buddha gibt es eine Realität hinter den gefühlten Realitäten.

Lassen Sie Ihre Seifenblase platzen, Ihr “Ich” ist eine Illusion.

 

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes

Salvador Dali – Spanischer Maler – 1904 bis 1989

Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion

Voltaire – Französischer Philosoph – 1694 bis 1778

Idealisten sind Menschen, die so tun, als könnte man Ideale verwirklichen

William Faulkner – US-amerikanischer Schriftsteller – 1897 bis 1962

Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben

Abraham Lincoln – 16. Präsident der Vereinigten Staaten – 1809 bis 1865

Was manche Menschen sich selber vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach

Gerhard Uhlenbruck – Deutscher Mediziner und Aphoristiker – geboren 1929

Das Leben ist eine Komödie für den Denkenden und eine Tragödie für die, welche fühlen

Hippokrates – Arzt des Altertums – 460 bis 370 vor dem Jahr Null

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial