Warum muss das gerade mir passieren?

Warum muss das gerade mir passieren?

Das fragen sich die Menschen häufig. Warum gerade ich?

Wer sonst? Warum nicht ich? Das wären die richtigen Fragen!

Mit etwas mehr Zuversicht können wir die Dinge ganz schnell völlig neu bewerten, was gestern noch „schlecht“ erschien, das kann sich heute als „Glücksfall“ erweisen.

 

Dem Menschen ist es doch nicht gegeben, abzuwenden, was ihm bestimmt ist

Herodot – Griechischer Geschichtsschreiber – ca. 485 bis 425 v. Chr.

Es gibt Leute, die zum Glücklichsein geboren werden, und andere, die zum Unglücklichsein bestimmt sind. Ich habe einfach Pech gehabt

Maria Callas – Griechische Sopranistin – 1923 bis 1977

Da man aber nicht immer nur schreiben kann, gab es große Lücken zu füllen. Ich füllte sie mit Scotch, Bier, Ale und Frauen. Mit den Frauen hatte ich meistens Pech, und die Folge war, dass ich mich stark aufs Trinken konzentrierte

Charles Bukowski – US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller – 1920 bis 1994

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial