Glückwunsch!

Glückwunsch!

Ihre Reise zur „Erleuchtung“ beginnt genau JETZT!

Bevor Sie irgendetwas tun, sollten Sie sich ein bisschen Zeit nehmen, um sich selbst zu loben.

Sie haben den ersten Schritt zu einem Leben mit „Erleuchtung“ getan.

Ehrlich gesagt ist dies ein Schritt, den die meisten Menschen nicht einmal wagen würden.

Und deshalb bleiben sie dort, wo sie sind, entwickeln sich nicht weiter.

Viele verharren in ihrem Leben immer wieder in der selben misslichen Situation, sie leiden „vor sich hin“!

Aber ich habe die Vermutung, dass Sie etwas ganz anderes vorhaben, da Sie jetzt meinen Blog lesen wette ich, dass Sie auf die Reise zur „Erleuchtung“ aufbrechen wollen.

Eigentlich wiederholt sich ein Thema dieses Blogs immer wieder: es geht um besagte „Erleuchtung“! Nach Buddha dreht sich alles im Leben um das „Erwachen“, um die Suche nach dem „torlosen Tor“, um den Blick in das „Auge des Tigers“.

Es ist kein Zufall, dass Sie diesen Text gerade jetzt lesen, es sollte so sein, alles ergibt einen Sinn!

Auch eine grosse Reise beginnt mit einem kleinen Schritt. Stellen Sie sich die Frage aller Fragen: „wer bin ich“?

Sind Sie bereit für diese große Reise?

Wie stellen Sie sich ihr Leben weiterhin vor, was meinen Sie ist das grosse „Ziel“ in ihrem Dasein?

Oder wollen Sie einfach so weiter machen wie bisher, in ihrem Traum leben, ohne Aussicht auf „Erleuchtung„?

Was haben Sie zu verlieren, wenn Sie, für eine „gewisse Zeit“, ihr Leben nach der Lehre Buddhas ausrichten?

NICHTS

Gerade nach Buddha ist das Leben nur ein Traum, aus dem es zu „erwachen“ gilt.

 

Alles was wir sehen oder scheinen, ist nichts als ein Traum in einem Traum
Edgar Allan Poe – US-amerikanischer Schriftsteller – 1809 bis 1849

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht
Franz Kafka – Deutscher Schriftsteller – 1883 bis 1924

Die Frage ist nicht, auf was du schaust, sondern was du siehst
Henry David Thoreau – US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph – 1817 bis 1862

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial