Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img
StartChan (Zen) BuddhismusRettet den Shaolin-Tempel UK

Rettet den Shaolin-Tempel UK

Dies ist eine Petition, um den Stadtrat von Islington daran zu hindern, das Chan-Buddhismus-Zentrum des Shaolin-Tempels in Großbritannien zu verlegen, das sich seit mehr als 20 Jahren in 207a Junction Road, Tufnell Park, Islington, London, N19 5QA befindet und Hunderten von Menschen aus der örtlichen Gemeinschaft dient, darunter auch kleinen Kindern und gefährdeten Menschen, und dessen Boden vom buddhistischen Abt des Shaolin-Tempels in China für Gebete und Meditation geweiht und gesegnet wurde.

Hier: Petition Link: https://chng.it/GCVf57xSMy

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.islington.gov.uk/consultations/2022/islington-draft-local-plan.

Ähnliche Nachrichten: https://www.islingtoncitizen.co.uk/2022/07/26/council-site-travellers-welcomed-community-but-residents-inadequate-disrespectful/

Die Islington Konsultationsfrist endet am 30. Oktober 2022. Bitte helfen Sie!

Der Shaolin-Tempel UK ist der einzige Shaolin-Chan-Buddhismus-Tempel in Großbritannien, einflussreiches Gemeindezentrum in Islington, eine geweihte religiöse Stätte und eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation (Registrierungsnummer: 1057407). Er wurde gegründet, um das Studium der Weisheit des Chan-Buddhismus, der sitzenden Meditation, des Qigong, der Medizin und des Gongfu zu fördern, und hat eine große Bedeutung für eine chinesische Kultur, die seit über 1500 Jahren blüht.

Der 1998 im Norden Londons von Großmeister Shifu Shi Yanzi gegründete Tempel ist der einzige offizielle Ableger des alten chinesischen Shaolin-Tempels hier im Vereinigten Königreich.

Heute beherbergt der Tempel eine große Gemeinschaft von Schülern in Islington, London und im Ausland. Er heißt alle Menschen willkommen und ist ein inklusiver, unterstützender und pflegender Ort, der ein Gefühl der Zugehörigkeit fördert, ein wichtiger Aspekt des Wohlbefindens für Geist, Körper und Seele.

Dies gefährdet über 20 Jahre harter Arbeit und ignoriert völlig den heiligen Status dieser geweihten buddhistischen Stätte.
Die Stätte wurde von Grund auf für und von der Gemeinschaft erbaut und weist zahlreiche wertvolle und einzigartige Merkmale auf:

Heilige, handgemalte Shaolin-Wandgemälde, die den Weg zur Erleuchtung lehren.

Ein Hof mit einem wunderschönen Wasserfall und einem friedlichen Fischteich, der speziell für Achtsamkeitszwecke angelegt wurde.

Kung-Fu-Trainingshallen, ein traditionelles chinesisches Dojo, ein wichtiger Ort für die Gemeinschaft und die Schüler, um zu sitzen, zu reden und etwas über den Buddhismus zu lernen.

Meditationsraum und buddhistischer Gebetsraum, gesegnet von verehrten Mönchen, die ihn zu einer heiligen Stätte der Verehrung machen.

Der Shaolin-Tempel ist nicht nur ein Zentrum für Kampfkünste, wie es die Stadtverwaltung einstuft.

Er ist ein lebendiges und sehr beliebtes Gemeindezentrum mit tiefen Wurzeln. Die Verlegung des Tempels an einen anderen Ort würde bedeuten, dass die heilige Stätte zerstört und ein wichtiges Erbe für die Bewahrung einer alten chinesischen Kultur, die 1500 Jahre alt ist, vernichtet wird. Und Islington hat das Glück, in dieser grünen Ecke von London zu wohnen.

WIR HALTEN DEN PLAN DES STADTRATS VON ISLINGTON, DEN SHAOLIN-TEMPEL UMZUSIEDELN, FÜR EIN SAKRILEG. DER SHAOLIN-TEMPEL IST EIN NATIONALES KULTURGUT UND VERDIENT ES, ERHALTEN ZU WERDEN UND UNTER DENKMALSCHUTZ ZU STEHEN.

Dies ist eine Petition, um für den Erhalt des Tempels zu kämpfen. Bitte schließen Sie sich unseren Bemühungen an, diese Entscheidung rückgängig zu machen, indem Sie diese Petition unterzeichnen und mit anderen teilen. Helfen Sie uns, den Shaolin-Tempel zu retten!

DANKE 

Für weitere Informationen über den Shaolin Tempel UK, besuchen Sie www.shaolintempleuk.org 

oder senden Sie uns eine E-Mail: info@shaolintempleuk.org

VERWANDTE ARTIKEL

Am beliebtesten

Meditation