Anführer

Anführer

Anführer kommunizieren besser als andere Menschen, das macht sie besonders, das qualifiziert sie zur Führung.

Wie man mit anderen zurecht kommt, auch bereit ist unangenehme Dinge anzusprechen, Klärung zu suchen, das zeigt die führende Stellung.

Jeder kann ein Anführer sein, gelegentlich, häufiger, oder auch ständig, wenn er/sie denn will.

Der Weg ist das Ziel!

 

Alle Dinge müssen vergehen

Buddha – Ehrenname des Siddharta Gautama – 560 bis 480 vor dem Jahr Null

Der wahre Anführer muss nicht führen. Er gibt sich damit zufrieden, den Weg zu weisen

Henry Miller – US-amerikanischer Schriftsteller und Maler – 1891 bis 1980

Wenn Sie einen Link erstellen, der andere dazu inspiriert, mehr zu träumen, mehr zu lernen und mehr zu werden, um mehr zu werden, sind Sie ein außergewöhnlicher Anführer

Dolly Parton – US-amerikanische Country-Sängerin und Schauspielerin – geboten 1946

Die Überschriften, die nichts anführen, ersetzen einfach etwas, machen aber nichts

Gertrude Stein – US-amerikanische Schriftstellerin, Verlegerin und Kunstsammlerin – 1874 bis 1946

Die Menschen fragen nach dem Unterschied zwischen einem Anführer und einem Chef. Der Anführer führt und der Chef fährt

Theodore Roosevelt – US Amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA – 1858 bis 1919

Wenn wir sehen, wie die Menschen altern und nach gewisser Zeit einer nach dem anderen sterben, Jahrhundert für Jahrhundert, dann können wir nur lachen über das Elixier, das die Verlängerung des Lebens auf über tausend Jahre verspricht; mit gleichem Recht ist der Lexikograph zu verspotten, der ohne das Beispiel einer Nation anführen zu können, die ihre Wörter und Ausdrücke vor Veränderlichkeit bewahrte, sich einbildet, sein Wörterbuch könne seine Sprache einbalsamieren, vor Verfälschung schützen und Verfall, und der meint, es stehe in seiner Macht, irdische Natur zu ändern oder die Welt mit einem Schlag von Verrücktheit, Eitelkeit und Affektiertheit zu befreien

Samuel Johnson – Englischer Gelehrter, Schriftsteller, Dichter, Kritiker und Lexikograf – 1709 bis 1784

 

Meine Publikationen:

1.) AppBuddha-Blog“ in den Stores von Apple und Android (Basiswebseite: https://www.buddha-blog.online).

2.) AppBuddha-Blog-English„, ebenfalls bei Apple und Android (Basiswebseite: https://www.buddha-blog.org).

3.) Die WebseiteShaolin-Rainer„, jetzt auch als App erhältlich, (Apple und Android).

4.) Podcast (hier die Podcast Homepage).

5.) Facebook (@BuddhaBlogApp)

6.) TikTok (@BuddhaBlog)

 

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Danke, dass Sie Buddha-Blog lesen. Ist Ihnen aufgefallen, dass hier keine externe Werbung läuft, dass Sie nicht mit Konsumbotschaften überhäuft werden?

Möchten Sie dem Autor dieses Blogs für seine Arbeit mit einer Spende danken? Der Betrieb dieser App (und der zugrunde liegenden Webseite https://shaolin-rainer.de) erfordert bis zu € 3000 im Monat.

Unterstützen Sie mich, beteiligen Sie sich an den umfangreichen Kosten dieser Publikation. Ihre Unterstützung kann helfen, die wichtige Arbeit, die wir für den Buddhismus leisten (ich und mein Team), auch weiterzuführen.

Via PayPal (hier klicken)

oder per Überweisung:

Kontoinhaber: Rainer Deyhle, Postbank, IBAN: DE57700100800545011805, BIC: PBNKDEFF

1000 Dank!