Die Perspektive wechseln

Die Perspektive wechseln

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über ihre Sichtweise gemacht, die Art und Weise hinterfragt, wie Sie die Dinge (und die Welt) betrachten?

Wir alle haben unsere Meinung, zu jeder Begebenheit finden sich komplett konträre Ansichten.

Egal um was oder um wen es geht, selten finden sich absolut gleiche Sichtweisen, immer ist es eine Frage der Perspektive.

Dies wissend wäre es doch einmal interessant, die Perspektive zu wechseln, genau das zu tun, was „man“ sonst nicht tun würde.

Der Weg ist das Ziel!

Glück ist nicht viel zu haben. Glück gibt uns viel

Buddha – Ehrenname des indischen Philosophiestifters Siddhartha Gautama – 560 bis 480 vor dem Jahr Null

Ist Rücksicht radikal? Ist es radikal, die eigene Perspektive zu verlassen und anerkennen zu wollen, dass andere Realitäten ebenso wichtig sind wie die eigenen?

Teresa Bücker – Deutsche Journalistin – geboren 1984

Der Unterschied zwischen einem Berg und einem Hügel liegt in deiner Perspektive

Al Neuharth – US-amerikanischer Geschäftsmann, Autor und Kolumnist – 1924 bis 2013

Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit

Marcus Aurelius – Römischer Kaiser und Philosoph – 121 bis 180

Was IST ist wichtiger als was sein SOLLTE. Es gibt zu viele Menschen, die “das, was ist” aus einer Perspektive des “was sein sollte” sehen … Umstände? Zur Hölle mit den Umständen. Ich erschaffe Möglichkeiten

Bruce Lee – Sino-amerikanischer Schauspieler, Kampfkünstler und Kampfkunst-Ausbilder – 1940 bis 1973

Vaterschaft ist das Beste, was ich getan habe. Ändern Sie Ihre Perspektive. Sie können ein Buch schreiben, Sie können einen Film drehen, Sie können ein Gemälde malen, aber Kinder zu haben, ist wirklich das Außergewöhnlichste, was ich je gemacht habe

Brad Pitt – US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent – geboren 1963

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial