Achtsamkeit und Sinnlosigkeit

Achtsamkeit und Sinnlosigkeit

Manchmal könnte man denken, dass Achtsamkeit völlig sinnlos ist.

Die Menschen um uns herum gehen unachtsam durch ihr Leben, kümmern sich nicht, denken nicht weiters nach.

Aber: Wenn der Apfel reif ist, dann wird er fallen!

Wir müssen uns nur darum kümmern, auf unseren Weg aufzubrechen, die Begebenheiten auf der Reise werden sowieso so kommen, wie sie wollen, wie sie müssen.

Der Weg ist das Ziel!

 

Ihr müsst die Hindernisse überwinden, die die Weisheit schwächen

Buddha – Ehrenname des indischen Philosophiestifters Siddhartha Gautama – 560 bis 480 vor dem Jahr Null

Ein Widerstand um jeden Preis ist das Sinnloseste, was es geben kann

Friedrich Dürrenmatt – Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler – 1921 bis 1990

Mein Busen hatte eine fabelhafte Karriere – ich bin immer einfach nur mitgetrottet!

Pamela Anderson – Amerikanische Schauspielerin und Pin-up-Girl – geboren 1967

Wer sein eigenes Leben und das seiner Mitmenschen als sinnlos empfindet, der ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig

Albert Einstein – Deutscher Physiker – 1879 bis 1955

Wer nur um Gewinn kämpft, erntet nichts, wofür es sich lohnt zu leben

Antoine de Saint-Exupery – Französischer Schriftsteller und Pilot – 1900 bis 1944

Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu machen

Konfuzius – Chinesischer Philosoph – 551 bis 479 vor dem Jahr Null

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial