1 Minute am Tag

1 Minute am Tag

Ein guter Vorsatz wäre, ab heute jeden Tag eine Minute für unsere guten Freunde zu verwenden.

Egal ob wir nur an sie denken, oder eine liebe Nachricht senden, jeden Tag einfach eine Gedenkminute für unsere tollen Freunde einlegen, die Freundschaften damit pflegen, das ist etwas, was im Leben wirklich zählt.

Suchen Sie sich ganz bewusst eine spezielle Zeit aus, stellen Sie sich dafür den Wecker auf Ihrem Handy, und zeigen Sie jeden Tag einem besonderen Menschen, wie wichtig er/sie in Ihrem Leben ist.

 

Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein

Ralph Waldo Emerson – Pastor, US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller – 1803 bis 1882

Man mag drei- oder viertausend Menschen gekannt haben, man spricht aber immer nur von sechs oder sieben

Elias Canetti – Deutschsprachiger Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger – 1905 bis 1994

Wahre Freundschaft ist eine sehr langsam wachsende Pflanze

George Washington – Erster Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika – 1732 bis 1799

Es gibt kein schöneres Geräusch als das Zähneknirschen eines Kumpels

Groucho Marx – US-amerikanischer Komiker – 1890 bis 1977

Ältere Bekanntschaften und Freundschaften haben vor neuen hauptsächlich das voraus, dass man sich einander schon viel verziehen hat

Johann Wolfgang von Goethe – Deutscher Dichter, Dramatiker, Naturforscher und Politiker – 1749 bis 1832

Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen

Marcel Mart – Luxemburgischer Journalist und Politiker – 1927 bis 2019

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial