Samstag, April 13, 2024
spot_img

Glaube

Woran man glaubt, und an was man gezwungen ist zu glauben, das ist nicht das Gleiche.

Sind wir eines Glaubens, nur weil wir es seit der Kindheit so erlebt haben? Oder wäre diese (meine) Philosophie auch die erste Wahl, wenn ich (unvoreingenommen) aussuchen könnte.

Was sind die Glaubenssätze unserer Vorfahren, was die angelernten Weltanschauungen, die mit Feuer und Schwert ihren Einzug gehalten haben?

Nach Buddha sollen wir hinter die Kulissen blicken, keinesfalls ungefragt die Meinungen einfach nur übernehmen. Das gelobte Land ist nahe, oder?

Der Weg ist jedenfalls das Ziel!

Es gibt Mönche, die auf der Grundlage einfachen Glaubens behaupten, über das heilige Leben zu wissen

Buddha – Ehrenname des Siddharta Gautama – 560 bis 480 vor dem Jahr Null

Glaube ist Glaube an Unsichtbares. Wissen ist Glaube an Sichtbares

Oswald Spengler – Deutscher Kultur- und Geschichtsphilosoph

Glaube, Liebe, Hoffnung: glaube, liebe Hoffnung!

Friedrich Hebbel – Deutscher Dramatiker und Lyriker – 1813 bis 1863

Glaube nicht dem, der von weit herkommt, glaube dem, der aus der Ferne heimkehrt

Aus Spanien

Meine Publikationen:

1.) App „Buddha-Blog“ in den Stores von Apple und Android 

2.) App „Buddha-Blog-English„, siehe ebenfalls bei Apple und Android.

3.) Die Webseite „Shaolin-Rainer„, auch als App erhältlich, Apple und Android.

4.) App „SleepwithSounds“ bei Apple und Android.

5.) Buddha Blog Podcast (wöchentlich)

6.) Buddhismus im Alltag Podcast (täglich)

7.) Facebook (@BuddhaBlogApp)

8.) Telegram Kanal: https://t.me/buddhablog

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Danke, dass Sie Buddha-Blog lesen. Ist Ihnen aufgefallen, dass hier keine externe Werbung läuft, dass Sie nicht mit Konsumbotschaften überhäuft werden?

Möchten Sie dem Autor dieses Blogs für seine Arbeit mit einer Spende danken? Der Betrieb dieser App (und der zugrunde liegenden Webseite https://shaolin-rainer.de) erfordert bis zu € 3000 im Monat.

Unterstützen Sie mich, beteiligen Sie sich an den umfangreichen Kosten dieser Publikation. Ihre Unterstützung kann helfen, die wichtige Arbeit, die wir für den Buddhismus leisten (ich und mein Team), auch weiterzuführen.

Via PayPal (hier klicken)

oder per Überweisung:

Kontoinhaber: Rainer Deyhle, Postbank, IBAN: DE57700100800545011805, BIC: PBNKDEFF

1000 Dank!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
VERWANDTE ARTIKEL

Am beliebtesten

Meditation