Freitag, Mai 20, 2022
StartAus dem CoffeeshopIyengar-Yoga Institut

Iyengar-Yoga Institut

In der Mediathek findet sich ein guter ARTE-Bericht über das Iyengar-Yoga Institut in Pune/Indien.

Hier hatte ich vor vielen Jahren den Vorzug noch direkt bei B. K. S. Iyengar zu lernen. Heute führt seine Enkelin das Zentrum. Seinen Yoga-Stil übe ich täglich, zusätzlich zu meinem Standard-Program.

Der Verdienst von B. K. S. Iyengar war es, dass er Yoga-Übungen für kranke Menschen entworfen hat, kein Schicki-Micki-Yoga, sondern er für das jeweilige Krankheitsbild die unterstützenden Asanas herausgearbeitet hat.

So lebe ich auch heute noch nach den Anregungen des B. K. S. Iyengar. Anfängern sei das Buch „Yoga: Der Weg zu Gesundheit und Harmonie“ vom begnadeten Yogi empfohlen.

Meine nervigen Rückenschmerzen konnten durch die Anleitung von B. K. S. Iyengar, sowie durch Ostheopathie und Thai-Massagen, in den Griff gebracht werden.

Als Rat möchte ich Ihnen sagen: Wer gesund sein möchte, der muss Einsatz bringen!

Vorheriger ArtikelEinsichtsmeditation
Nächster ArtikelIhr Aussehen
VERWANDTE ARTIKEL

Am beliebtesten