Gebratene Auberginen mit Soja-Hack

Gebratene Auberginen

Gebratene Auberginen mit Soja-Hack

Ein sehr einfaches und leckeres Auberginen Gericht mit Soja-Hack aus China.

Zutaten

2-3 Tassen Auberginen geschnitten (300g)

1/4 Tasse Soja Granulat + 1/4 Tasse Wasser

2 Knoblauchzehen gehackt

1 TL Ingwer gehackt

2 EL grüne Frühlingszwiebeln gehackt

1 EL Reiswein (Shaoxing)

1 EL Hoisin Sauce

1 EL Sojasoße

1/2 TL Zucker

4 EL Brühe oder Wasser (alternativ mit Umami)

1/2 TL Stärke + 2 EL Wasser

4 EL Öl

 

Zubereitung

  1. Zuerst: 1/4 Tasse Soja Granulat mit 1/4 Tasse Wasser vermischen.
    1 EL Reiswein, 1 EL Sojasoße, 1/2 TL Zucker und 4 EL Wasser oder Brühe vermischen.
    1/2 TL Stärke und 2 EL Wasser vermischen.
    Alles auf die Seite geben.
  2. 4 EL Öl erhitzen und die Auberginen für 3 Minuten auf mittlerer bis hoher Flamme anbraten.
  3. Auberginen etwas zur Seite von der Pfanne rücken und Knoblauch und Ingwer für 30 Sekunden anbraten.
  4. Soja Granulat hinzugeben, gut mischen und unter Rühren für 1 Minute anbraten.
  5. Hoisin Sauce und Reiswein-Sojasoße-Mix hinzugeben, sehr gut mischen und nochmals 1 Minute unter Rühren braten.
  6. Frühlingszwiebeln und Stärke-Mix (nochmals rühren) hinzugeben, sehr gut mischen.
No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial