BILD-TV

BILD-TV

Endlich hat der mediale Einheitsbrei ein Ende, der Fernsehsender der Bild ist an den Start gegangen.

Der zwangsfinanzierte GEZ-Dreck der grün-linken „Meinungsmacher“ hat ernsthafte Konkurrenz bekommen, die öffentlich-schlechten Framingsanstalten mit ihren Millionären kochen vor Wut.

Die Lügen der GEZ-Amigos werden sich in Rauch auflösen, wenn wieder wirklicher Journalismus gemacht wird, nicht mehr nur „Framing“.

Die widerlichen Methoden der Abteilung „Betreutes Denken“ werden jetzt in einer linken Seifenblase platzen, die „Aktivisten“ aus den Redaktionen werden auf der Strasse landen, dort wo sie hingehören.

Ich bin alt genug, um mir selbst eine Meinung zu bilden. Journalisten sollen einfach nur „berichten“, keine Meinungen „machen“.

Ich meide die GEZ-Propaganda. Geben auch Sie der linken Bande die Quittung!

Der Weg ist das Ziel!

 

Die Bewegung des Lebens ist lernen

Buddha – Ehrenname des Siddharta Gautama – 560 bis 480 vor dem Jahr Null

Es gibt keinen Unsinn, den man der Masse nicht durch geschickte Propaganda mundgerecht machen könnte

Bertrand Russell – Britischer Mathematiker und Philosoph – 1872 bis 1970

Triumphe der Propaganda wurden nicht durch Handeln, sondern durch Unterlassung erreicht. Groß ist die Wahrheit, größer aber, vom praktischen Gesichtspunkt, ist das Verschweigen von Wahrheit

Aldous Huxley – Britischer Schriftsteller – 1894 bis 1963

Wer Katastrophen entronnen ist, der weiß, daß er es im Grunde der Hilfe von einfachen Menschen verdankt, über die der Haß, der Schrecken, der Automatismus der Gemeinplätze nicht Macht gewann. Sie widerstanden der Propaganda und ihren Einflüsterungen, die rein dämonisch sind. Unendlicher Segen kann erwachsen, wenn diese Tugend in den Führern der Völker, wie in Augustus, sichtbar wird. Darauf begründen sich Imperien. Der Fürst herrscht nicht, indem er tötet, sondern indem er das Leben schenkt. Darin liegt eine der großen Hoffnungen: daß unter den zahllosen Millionen ein vollkommener Mensch auftrete

Ernst Jünger – Deutscher Schriftsteller und Publizist – 1895 bis 1998

Wenn unsere Gegner sagen: Ja, wir haben Euch doch früher die Freiheit der Meinung zugebilligt, ja, Ihr uns, das ist doch kein Beweis, daß wir das Euch auch tuen sollen! Daß Ihr das uns gegeben habt, das ist ja ein Beweis dafür, wie dumm Ihr seid!

Joseph Goebbels – Deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda – 1897 bis 1945

Die Inhaber der Autorität und jene, die Nutzen daraus ziehen, müssen die Menschen von dieser Fiktion überzeugen und ihr realistisches, das heißt kritisches Denkvermögen einschläfern. Jeder denkende Mensch kennt die Methoden der Propaganda, Methoden, durch die die kritische Urteilskraft zerstört und der Verstand eingelullt wird, bis er sich Klischees unterwirft, die die Menschen verdummen, weil sie sie abhängig machen, und sie der Fähigkeit berauben, ihren Augen und ihrer Urteilskraft zu vertrauen. Diese Funktion, an die sie glauben, macht sie für die Realität blind

Erich Fromm – Deutscher Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe – 1900 bis 1980

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial