Elektroautos

Elektroautos

Nach der EU-Kommission sollen ab 2035 nur emissionsfreie Autos zugelassen werden.

Die Autos, die wir heute haben, die sind über viele Jahre entstanden, haben sich nach unseren Bedürfnissen entwickelt, Angebot wurde anhand von Nachfrage geschaffen.

Jetzt ist das aber völlig anders, eine Hand von Ideologen hat beschlossen, dass wir ab jetzt Autos nur noch mit Elektromotoren „mögen“ dürfen. Völlig am Bedarf vorbei sollen die Elektroautos nun mit Gewalt durchgesetzt werden, dass die Dinger nicht gewünscht sind, das interessiert die Machthaber nicht.

BMW und Mercedes produzieren bald keine echten Autos mehr in Deutschland, haben die Herstellung zum größten Teil nach China verlagert. Die bayrischen Motorenwerke stellen die Produktion ein, in Deutschland wird dann nur noch der Elektroschrott zusammengepfuscht.

Wer denkt, dass derartige Planwirtschaft funktionieren wird, dem ist nicht mehr zu helfen.

Meine Heimatstadt Stuttgart wird zum zweiten Detroit werden, die amerikanische Autostadt ist gnadenlos abgestürzt, wir werden sozialistisch folgen.

Den Menschen gegen ihren Willen etwas aufdrängen wollen, das funktioniert nicht.

Und woher der Strom kommen wird, das haben die Artisten noch nicht überdacht. Sozialismus mit Planwirtschaft. Da lachen ja die Hühner. Ich jedenfalls will kein Elektroauto.

Der Weg ist das Ziel!

 

Der Geist ist durch seine Aktivität der leitende Architekt des eigenen Glücks und Leidens

Buddha – Ehrenname des Siddharta Gautama – 560 bis 480 vor dem Jahr Null

Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf

Erich Honecker – Staatsratsvorsitzender der Deutschen Demokratischen Republik – 1912 bis 1994

Vom Individuum beginnt alles; und am Individuum liegt alles. Der Sozialismus, im Vergleich zu dem, was uns heute umgibt und umschnürt, ist die ungeheuerste Aufgabe, die sich Menschen je gestellt haben; mit äußeren Kuren der Gewalt oder der Klugheit ist er nicht zur Wirklichkeit zu machen

Gustav Landauer – Theoretiker und Aktivist des Anarchismus in Deutschland – 1870 bis 1919

Der Staat wird nicht abgeschafft, er stirbt ab

Friedrich Engels – Säulenheiliger aller Schnorrer – 1820 bis 1895

Sozialismus muss so attraktiv sein, dass man die Leute nicht einmauern muss

Sahra Wagenknecht – Deutsche Politikerin (Die Linke), MdB, MdEP und Autorin – geboren 1969

Der Sozialismus ist keine Utopie, sondern eine Tragödie, das ist der Punkt, um den es sich heute handelt

Wilhelm Röpke – Deutscher Volkswirtsprofessor, einer der geistigen Väter der Sozialen Marktwirtschaft – 1899 bis 1966

No Comments

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial