Ich habe die Nase voll!

Ich habe die Nase voll!

Deutschland: Ich habe sogar richtig die Nase voll!

Die „Maßnahmen“ der „Eliten“ fördern ein Irrenhaus, „Anweisungen“ und „Verordnungen“ im Minutentakt machen mich kirre.

Wie mir das ganze Affentheater auf den Zeiger geht!

Millionen von Toten wurden wieder und wieder angedroht, um die Ängste so richtig zu schüren!

Die „Herrschaft“ pflegt politisches Agieren, wenn wir brav machen, was sie sagen, dann dürfen wir vielleicht doch noch Weihnachten feiern.

Vor zwei Wochen verkündete die WHO, dass das Einzige, was durch einen Lockdown erreicht werde, Armut sei. Ich kann mich schwach daran erinnern, vor Monaten wurde alles umgesetzt, was die WHO verzapfte, nun, da die WHO ausdrücklich vor Lockdowns warnt, da hört „man“ von den Erkenntnissen der Weltgesundheitsorganisation nichts mehr, jetzt wissen es „Politiker“ plötzlich besser, unterstützt vom heldenhaften Team der gut verdienenden Hofvirologen. Der Charité-Star, der die nun stark in die Kritik geratene PCR-Testmethode mitentwickelt hat, macht daher schlicht und einfach direkte Werbung für seine „eigenen“ Produkte, wenn er uns schon wieder vor den vielen möglichen Millionen der nahenden Toten „warnen muss“, sein Spezi, der Untergangs-„Prophet“ der Sozialisten, will uns gar für ewig in den Ängsten verhaften.

Bis zu 96 Prozent mancher Tests sind „falsch-positiv“, und sowieso auch „Bullshit“, so der Weltfußballer Christiano Ronaldo. Ständig zeigt sich gerade bei den Fußballspielern, dass die deutschen Tests in großer Zahl komplett falsch sind (und daran ist nichts „positiv“). Schon im alten Rom waren die „Spiele“ systemrelevant, „Brot“ gibt es schließlich auch immer noch.

Aus dem Lockdown wird der Knock-down.

Haben die in Berlin einen kompletten Vogel?

Irgendwelchen Deppen kann „man“ das Handeln mit Drogen im Park nicht verbieten, aber Masken in der ganzen Stadt kontrollieren, so etwas kann „man“ in wenigen Tagen umsetzen. Ich lebe in einem Irrenhaus.

In der Qualitätspresse kann man lesen, dass unfassbare Prozentzahlen mit den „Eliten“ und ihren „Maßnahmen“, „Anweisungen“ und „Verordnungen“ zufrieden seinen. Um mich herum, fast egal mit wem ich spreche, ob im Supermarkt, in der Bahn oder auf der Strasse, ich höre nur Kritik. Und ich bin absolut nicht zufrieden, ich fühle mich empfindlich in meinen Rechten verletzt, ich kann auch die ewig gleichen Gesichter einfach nicht mehr ertragen.

Donald Trump, wenn der jetzt wieder gewinnt, dann werden die deutschen Journalisten final geschlagen. Nach meiner Meinung sitzen die Täter sowieso in den Redaktionen.

Egal welches Thema, nichts was aus Berlin kommt interessiert mich mehr. Die wahren Verhältnissen der „Pandemie“ scheinen sowieso nicht wichtig, drehen denn da alle durch? Für einige Unternehmen scheint die Angst ein ganz hervorragendes Geschäftsmodell zu sein.

Ich habe so richtig die Nase voll, ich bin mit der Arbeit der „Eliten“ so überhaupt nicht zufrieden, die Rolle der Parlamente in der Angelegenheit empfinde ich als beschämend, eine Pandemie definiert sich für mich über die Zahl der Toten, nicht über die der Erkrankten.

„So etwas darf nie wieder passieren“, so heißt es. Im dritten Reich gab es aber eine Vielzahl von sehr ähnlichen „Maßnahmen“, „Anweisungen“ und „Verordnungen“, damals war aber auch die „Mehrheit“ mit den „Eliten“ sehr zufrieden. Alles Bullshit, würde Fußballgott CR7 dazu sagen.

Buddhisten sind Realisten, keine Träumer. CR7 hat schlicht und einfach recht.

Es stehen noch viel mehr „Pandemien“ und „Epidemien“ direkt vor der Tür.

 

Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus.

Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus

Ignazio Silone – Italienischer Schriftsteller – 1900 bis 1978

Eine zynische, käufliche, demagogische Presse wird mit der Zeit ein Volk erzeugen, das genauso niederträchtig ist, wie sie selbst

– Joseph Pulitzer – Stifter des nach ihm benannten Pulitzer-Preises – 1847 bis 1911

Das größte Problem des Journalismus liegt darin, einem Auflageninstinkt ohne Rücksicht auf Wahrheit und Gewissen zu widerstehen

– Joseph Pulitzer –

1 Comment

Post A Comment

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial